News

Ab sofort heißt es „Aufrunden bitte!“ für den Falkenflitzer. Die gemeinnützige Spendenbewegung DEUTSCHLAND RUNDET AUF sammelt 250.000 Euro für unseren Verein. Damit werden wir ein neues Spielmobil anschaffen und konzeptionell Neuland betreten: Falkenflitzer Follows! Der Falkenflitzer fährt in die Wohngebiete, in die Kinder und Jugendliche aus Flüchtlingsunterkünften gezogen sind, um mit Spiel-, Sport- und Kreativangeboten im Stadtteil deren Integration und gesellschaftliche Teilhabe zu stärken.

Jetzt seid Ihr gefragt, denn jede und jeder kann bei der Aktion mitmachen und mit wenigen Cents dafür sorgen, dass wir gemeinsam unser Spendenziel erreichen. Sagt bei den teilnehmenden Einzelhändlern an der Kasse einfach „Aufrunden bitte!“ und spendet maximal 10 Cent – hier geht es zur Übersicht der teilnehmenden Einzelhändler.

Auch beim Online-Shopping könnt Ihr uns helfen: Startet Euren Einkauf einfach mit einem Klick auf www.bonusspende.de und der Shop, in dem Ihr einkauft, spendet eine Provision an DEUTSCHLAND RUNDET AUF, die Euch keinen Cent kostet und auch an unser Projekt weitergegeben wird.

Es ist soweit. Der Falkenflitzer bekommt Zwillinge! Zwei neue Spielmobile sind bestellt und hoffentlich zum Juni einsatzbereit.

Der Falkenflitzer ist mit dem "Wirkt Siegel" der Phineo Stiftung ausgezeichnet. Damit ist nun bestätigt, dass unsere Arbeit wirksam und nachhaltig ist. Spenden werden gern angenommen. http://www.phineo.org/themen/fluechtlingshilfe

Auf dem Kids Park entsteht eine große Stadt aus Pappen und Kartons. Aus Ton kann der Lieblingsplatz mit unterschiedlichen Materialien modelliert werden. Es wird gemeinsam ein großes Bild gemalt, welches am Sonntag bei der Kunstversteigerung der altonale ersteigert werden kann. Außerdem bauen wir geometrische Figuren und andere Gebilde, zum mit nach Hause nehmen.

  1. / 2. Juli 2017, 11-18 Uhr, Kids Park Kemal Altun Platz, falkenflitzer.de, Kunstversteigerung: 15 Uhr, Bühne Spritzenplatz

 

 

Unser neues Büro für die Mitarbeiter der neuen Spielmobile ist bezogen.Ihr findet uns mit dem FF 1 + FF 3 + Verwaltung nun im Haus 5 in der Neuhöfer Str. 23. Der FF 2 und der Verleih bleibt im Haus 13 in der Neuhöfer Str. 23

Seit dem 1.1.2017 sind Nicky Stemmer und Angelika Beckmann beim Falkenflitzer in neuer Mission unterwegs: Als Projektkoordinatorinnen begleiten sie mit 19,5 Stunden und 13 Stunden das enorme Wachstum, welches dem Falkenflitzer in diesem Jahr bevorsteht.

Bedarfe für Spielmobilarbeit von weiteren neu erstellten Wohnunterkünften für Flüchtlinge in ganz Hamburg können direkt an uns und die Lenkungsgruppe Spielmobile gestellt werden.